Tankstellen für Diesel ohne Biozusätze

Insbesondere in den letzten Jahren ist Dieselpest zu einem ernst zu nehmenden Problem für Sportbootfahrer geworden.  Einer der Hauptgründe für die Bakterienbildung im Tank ist der Anteil an Biokraftstoffen, der heutzutage fast allen Dieselkraftstoffen beigemischt ist. Was im Auto kaum Probleme bereitet und aus Gründen der Nachhaltigkeit sinnvoll ist kann an Bord unangenehm enden. Der Diesel ist nur begrenzt haltbar und aufgrund der feuchten Umgebung gelangt mehr Luftfeuchtigkeit in den Tank, welche das Bakterienwachstum fördert. Die Verschlackung im Tank ist nicht nur aufwändig wieder loszuwerden sondern stellt auch ein Sicherheitsrisiko da, wenn der Motor plötzlich aus geht.

Diesel ohne Bioanteil ist nur noch selten zu finden, allerdings gibt es einige Bootstankstellen, die ihn anbieten. Im Segel-Forum hat der Benutzer Peter-Piranha eine frei bearbeitbare Google-Tabelle erstellt. Wenn ihr auch eine Quelle für „guten“ Diesel kennt fügt sie doch bitte der Tabelle hinzu:

Vielen Dank an Peter-Piranha für die gute Idee!

Geschrieben von
Mehr von Jan

Schooner Zodiacs neue Masten – Teil 4

Zodiacs Masten werden gestellt und das neue Großsegel angeschlagen. Dies ist der...
Weiterlesen

Kommentar verfassen