Refit von Segel- und Motorbooten: Bau und Restaurierung - KlabauterKiste

Refit, Restaurationen, Bootsbau und Co.

Du hast ein altes Boot und willst was draus machen?

Lass dich inspirieren von Leuten, die ihr Traumboot schon verwirklicht haben! Hier stellen wir Projekte vor von Menschen, die entweder ein Boot von Grund auf neu gebaut haben, oder einem alten Boot zu neuem Glanz verholfen haben. Egal ob Holz, Kunststoff, Stahl oder Alu: Jedes Material hat seinen Reiz und keines soll hier zu kurz kommen.

Du hast dein Refit-Projekt schon hinter dir?

Dann stelle es doch hier vor! So können andere von deinen Erfahrungen profitieren. Schreib' uns einfach eine Nachricht, dann können wir auch deine Geschichte hier veröffentlichen...

Selbstbau-Stahlyacht Motu 44 – Teil 5: Ruder, Püttings und Co.
Nachdem es im vierten Teil unserer Selbstsbau-Yacht-Serie um das Innenleben von Christoph Grünes spektakulärem Yacht-Selbstbau ging, zeigen wir nun, wie[...]
Segelboot-Kinderbett: Optimist für süße Träume
Wie man ein altes Boot zum Möbelstück macht, haben wir schon beschrieben. Dass man für so ein Projekt das Boot[...]
Selbstbau-Yacht Motu 44 – Teil 4: Fenster, Backskisten, Maschinenraum
In diesem Teil der Serie zu Christoph Grünes spektakulärer Selbstbau-Yacht zeigen wir, wie es an und unter Deck weiter geht:[...]
Werkzeugkoffer für’s Boot – Gute Qualität zum fairen Preis
An Bord gibt es immer etwas zu reparieren. Darum gehört eine gute Auswahl an Bordwerkzeug zur Grundausstattung für jedes Boot. Hier[...]
GFK-Jollenkreuzer Refit – Florians Orion 20
Wir freuen uns immer besonders, wenn sich junge Leute um ein altes Boot kümmern. Zur jüngeren Fraktion gehört eindeutig auch[...]
Holz-Dinghy selber bauen
Wer gerne ankert, kennt das Problem: Um an Land zu kommen, braucht man ein Dinghy. Als Quasi-Standard haben sich hier[...]
Selbstbau-Katamaran: von Jugendlichen für Jugendliche
Wer behauptet, die heutige Jugend würde nur noch vor dem Smartphone hängen, der sollte einmal im schweizerischen Bottighofen am Bodensee[...]
Selbstbau-Stahlyacht Motu 44 – Teil 3: Details an Deck
Im dritten Teil unserer Serie zu Christoph Grünes Selbstbau-Stahlyacht-Projekt zeigen wir weitere Details an Deck (und teilweise auch unter Deck).[...]
Selbstbau-Stahlyacht Motu 44 – Teil 1: Rumpf und Deck
Es gibt wahrscheinlich kein erhebenderes Gefühl, als einmal auf einer selbst gebauten Yacht einen Ozean zu überqueren. Doch der Weg[...]
Selbstbau-Stahlyacht Motu 44 – Teil 2: Decksaufbauten und mehr
Nach dem ersten Teil zur Selbstbau-Stahlyacht, in dem wir über den Bau von Deck- und Rumpf der Motu 44 berichtet[...]
Schwertzugvogel – Neues Deck für eine Holzjolle
Alte, vernachlässigte Holzjollen gibt es schon für kleines Geld. Mit etwas Geduld und handwerklichem Geschick lässt sich auch aus einem[...]
Holzboot Refit – Kielschwerter Timpe-Te
Auch wenn das folgende Holzboot Refit-Projekt noch lange nicht abgeschlossen ist, so liegt es uns doch am Herzen, es hier[...]
Restaurierung einer Holzjolle: Holzpirat aus Mahagoni
Für viele Menschen scheint der Traum von eigenen Holzboot unerreichbar. Dabei kann man mit ein wenig handwerklichem Geschick und einer[...]
Boot-Bar: Zweites Leben für ein Wrack
Normalerweise berichten wir hier ja gerne von erfolgreichen Refit- und Restaurationsprojekten. Würde man Erfolg in der Schwimmfähigkeit des Bootes nach[...]
Komplettrefit Holzpirat – Restaurierung Schritt für Schritt
Ein Pirat aus Holz ist eine schöne Möglichkeit, einen echten "Klassiker" zu segeln, ohne großen Aufwand und allzu hohe Kosten.[...]
Anti-Rutsch Beschichtung mit Yachtcare Anti-Slip-Coat
Wie bekommt man mit wenig Aufwand und wenig Geld eine ordentliche Anti-Rutsch Beschichtung aufs GFK-Deck? Prinzipiell gibt es da mehrere[...]
Sailing Conductors: Marianne schwimmt wieder
Die 9-Meter GFK-Yacht "Marianne" der Sailing Conductors hatte einiges auszuhalten in den letzten Jahren: Ben und Hannes kauften das Schiff[...]
International Perfection 2K-Lack richtig anwenden
Im Herbst möchte ich bei meiner meiner Laurin 32 Ahora das Deck neu lackieren. Um schon etwas Übung im Handhabung[...]
Reinke S11 Alu-Selbstausbau – Teil 3: Technik und Deck
Hier zeigen wir, wie die technischen Finessen sowie den Bau eines Resysta-Decks für die Reinke S11 "Born to Live". Dies[...]
Carbon verleiht Flügel – der foilende Optimist
Wie schafft man es, einen Optimisten zum Foilen zu bringen? Manch einer glaubte zunächst an einen Aprilscherz, als folgendes Video[...]
Reinke S11 Alu-Selbstausbau – Teil 2: Der Innenausbau
Im zweiten Teil der Reihe über den Selbstausbau von Guido und Ilona Kreuels Reinke S11 geht es um den Innenausbau[...]
Reinke S11 Alu-Selbstausbau – Teil 1: Der Rumpf
Dass das Projekt Zeit brauchen würde war Ilona und Guido Kreuels klar. Ihre Schätzungen lagen zwischen 3,5 und 5 Jahren.[...]
Ein neuer Mastfuß für eine Micro Neptune 550
Der alte Mastfuß meiner Micro-Neptune 550 war schon in die Jahre gekommen und den Schrauben traute ich nicht mehr all[...]
Schotblöcke austauschen
Was macht man, wenn es die passenden Schotblöcke für die Decksschienen auf dem Oldtimer-Jollenkreuzer nicht mehr gibt? Richtig: Improvisieren. Ich[...]
Schapps bauen für eine Micro Neptune 550
Hier zeigt Alcor, wie er neue Schapps in seine Micro Neptune 550 einbaut: Bau der Schapps Zuerst habe ich mir[...]
Das Selbstbau-U-Boot
Ein Refit Projekt für ein Sportboot in Angriff zu nehmen ist schon eine große Aufgabe. Einige Enthusiasten versuchen sich gar[...]
Osmose-Sanierung: Rebell Mark II
Osmose: der Alptraum jedes GFK-Bootsbesitzers. Im folgenden Bericht beschreibt Udo Fuellhaas aus Konstanz, wie er eine Osmosesanierung am Unterwasserschiff seiner[...]
Segelboot-Refit: Dehler Optima
Eigentlich wollte Lutz Peter seine neu erstandene Dehler Optima nur ein wenig auffrischen. Doch aus dem Projekt wurde schnell mehr:[...]
Holzboot-Restaurierung: SK15 Solgun
Eigentlich sind Heidi und Lothar in der Szene der klassischen Modellyachten beheimatet. Irgendwann allerdings wurde der Reiz stärker, einmal selber[...]
Die Selbstbau-Werfthalle
Eigentlich wollten Andreas Peter, sein Vater Lutz und sein Freund Christian Bayer einfach nur eine Dehler Optima renovieren. Für so[...]
Schooner Zodiacs neue Masten
Während meines Studiums habe ich mehrere Sommer als Matrose und Bootsmann auf dem Schooner Zodiac (auf englisch mit zwei oo)[...]
Schooner Zodiacs neue Masten – Teil 2
Wie drechselt man einen 35 Meter langen Baumstamm zu einem neuen Großmast? Und wie wird so ein Mast transportiert? Dies[...]
Schooner Zodiacs neue Masten – Teil 3
Hier seht ihr, wie die neuen Masten des 160-Fuß Schoners Zodiac geölt und mit Beschlägen versehen werden. Die Vorgeschichte gibt[...]
Schooner Zodiacs neue Masten – Teil 4
Zodiacs Masten werden gestellt und das neue Großsegel angeschlagen. Dies ist der vierte und letzte Teil der Reihe um die[...]
Die Liebe zum Bootsbau
Die Liebe zum Bootsbau! In diesem kurzen Film wird Ben Harris vorgestellt, ein Bootsbauer aus Cornwall. Die wunderschönen Bilder machen[...]
Komplettsanierung Motorboot: Catalina M22
Im Mai 2016 kaufte Simon Plump eine sehr vernachlässigte Catalina M22 der schwedischen Werft Marieholms Bruk. Das Boot stand ohne[...]
Die Kunst der Restaurierung
Boote auf traditionelle Weise zu restaurieren ist mehr als ein Handwerk. Es ist eine Form von Kunst. Maurizio Boriello ist[...]
Dehlya-Refit Videos
Die Yacht dokumentiert gerade ausführlich das Refit einer Dehlya 25 von 1984. Hier sind alle bisherigen Teile der Serie: Teil[...]
Eingeklebte Schrauben entfernen
Als ich neulich meine GFK-Lukendeckel für eine Neulackierung vorbereiten wollte stieß ich auf folgendes Problem: Ein Voreigner hatte die Schrauben[...]
Intarsienarbeit im Kajüttisch
Auf Facebook hat mich Kurt Waldherr auf eine Intarsienarbeit auf seiner "Dryland" aufmerksam gemacht. Eine tolle Idee, die Tischplatte so[...]
Lofrans Royal warten: Überraschung in der Ankerwinde
Da ich demnächst mit meinem Boot Ahora auf große Tour gehen will brauche ich eine ordentliche Ankerwinde. Ich entschied mich[...]
Ein neuer Kajüttisch
Als ich mein Boot Ahora kaufte war der Zustand des Salons generell in Ordnung, insbesondere in Anbetracht ihres Alters. Aber[...]
>