Ein neuer Mastfuß für eine Micro Neptune 550

...und in Edelstahl schweißen lassen.

Der alte Mastfuß meiner Micro-Neptune 550 war schon in die Jahre gekommen und den Schrauben traute ich nicht mehr all zu viel zu. Sie waren im Guss zum Teil überdreht und ich hatte Angst, dass der Fuß beim Stellen des Mastes herausgedrückt würde. Daher habe ich mir eine Zeichnung im Maßstab 1:1 angefertigt und nach dieser hat mir ein Schlosser für kleines Geld in V4A diesen Mastfuß gebaut:

Wer Lust hat kann sich ihn ja auch mal nachbauen lassen. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Geschrieben von
Mehr von Alcor

Bügel über das Schiebeluk

Ich habe mir über das Schiebeluk meiner Micro Neptune 550 einen Bügel...
Weiterlesen

Kommentar verfassen